Sommerrodelbahn in Pottenstein

So wird Ihr Familienurlaub in der Fränkischen Schweiz zur Erlebnisreise! Einen Ausflug zur Sommerrodelbahn in Pottenstein dürfen Sie und Ihre Kids auf keinen Fall verpassen. Die Rodelanlage gilt als die tollste, aufregendste und interessanteste in ganz Europa! Zwei Bahnen stehen für Sie bereit: Der Frankenrodel und der Frankenbob. Beide bieten sowohl für Kinder als auch für Erwachsene Rodelspaß pur. Pottenstein liegt mitten in der einzigartigen Landschaft der Fränkischen Schweiz, nur 20 Minuten Fahrzeit von unserem Familienhotel in Obertrubach entfernt. Die ungewöhnliche Fels- und Talbeschaffenheit machten das Errichten der Rodelbahnen möglich. Neben Fahrvergnügen erwartet Sie zusätzlich ein atemberaubendes Naturerlebnis!

Kombinieren Sie den Ausflug auf die Rodelbahn mit einem Besuch in Pottensteins Felsenbad, einer Tour durch die Teufelshöhle, dem Klettererlebnis im Kletterwald oder einem Besuch des Scharfrichtermuseums. Wir geben Ihnen gerne weitere Tipps für die Freizeitgestaltung in und um Pottenstein.

Frankenrodel und Frankenbob

Im Frankenrodel fahren Sie die 1.160 m lange Strecke in einer Edelstahlmulde zu Tale. Sie können entweder alleine fahren oder mit Ihrem Kind ins Tal hinabsausen. Dabei bestimmen Sie, wie schnell Sie unterwegs sind. Jeder Rodel hat eine eingebaute Sicherheitsbremse, mit der Sie bremsen oder beschleunigen können.

Der moderne Frankenbob wurde 2003 fertiggestellt und weist über 1.000 m eine aufregende Streckenführung auf. Er kann bei jeder Wetterlage – auch bei Eis und Schnee – gefahren werden. Im Gegensatz zum Frankenrodel fahren Sie im Frankenbob auf Schienen und sehen während der Fahrt den Untergrund, über den Sie hinwegsausen.

Lassen Sie sich vor jeder Rodelfahrt gemächlich den Berg hinauf fahren: Ein Lift bringt Sie bequem nach oben. Genießen Sie dabei die Aussicht auf Wald und die ursprünglichen Jurafelsen der Fränkischen Schweiz. Dann beginnt die Rodelfahrt hinunter aufs Neue.

Viel Spaß dabei!

 

Wichtiger Hinweis:

Die Bahn darf von Kindern ab 3 Jahren benutzt werden. Kinder unter 8 Jahren müssen gemeinsam mit älteren Personen (über 8 Jahre) auf zweisitzigen Schlitten fahren. Diese werden im Vorfeld mit der Bahn vertraut gemacht. Minderjährigen Begleitfahrern muss die Verantwortung durch die aufsichtspflichtige Person übertragen werden.

 

Auf zur Sommerrodelbahn Pottenstein!